Lory


Hündin, Mischling, 1 Jahr, Unvermittelt, stammt aus Italien, TierNr. 2782

Auf Pflegestelle in 97262 Hausen bei Würzburg seit November 2017

Die süße Lory wurde im März 2016 geboren und stammt ursprünglich aus Bulgarien. Zum Glück lief sie der Dame, die in Italien unser Partnertierheim führt, vor die Füße. Diese konnte die 42 cm kleine Maus nicht einfach ihrem Schicksal überlassen und organisierte kurzerhand ihre Ausreise. Im italienischen Tierheim zeigt sie sich als unglaublich freundlich im Umgang mit Menschen und auch Kindern.

Auf engem Raum ist Lory gerne mal etwas dominant mit anderen Hündinnen, daher würde sie sich im neuen Zuhause eher einen freundlichen Rüden wünschen. Bei Begegnungen draußen ist sie mit Hunden beiderlei Geschlechts verträglich.

Im Katzentest schien es als könnte sie die Stubentiger nicht richtig einschätzen, sie hatte etwas Angst vor den Katzen. Wahrscheinlich hatte sie nie zuvor eine Katze gesehen.

Lory ist eine aktive Hündin, die es liebt zu rennen und zu toben, die aber jedes Spiel für eine Kuschelrunde mit ihren Menschen unterbrechen würde. Denn in der kleinen Hündin steckt nicht nur eine Überlebenskünstlerin, die sich monatelang als Straßenhund durchschlagen und vor größeren Hunden behaupten musste, sondern eine kleine Prinzessin, die umsorgt, gestreichelt, aber auch ausgelastet und konsequent erzogen werden möchte.

Lory ist auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet, kastriert und hat ihren EU Heimtierpass schneller zur Pfote als Sie meine Nummer gewählt haben

Falls Lorys Geschichte Sie berührt hat und Sie mehr über die zierliche Hündin mit dem Kämpferherz wissen möchten, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.