Kobe

vermittelt im November 2017

Kobe hat endlich sein eigenes Zuhause. Sein sportlich, aktives Frauchen wird ihn körperlich und geistig auslasten.

Wir wünschen euch eine tolle Zeit und viel Spaß!