Dark

vermittelt im November 2017

Dark hat im allerletzten Moment ein last minute ticket für unseren November Transport gelöst und sein erstes eigenes Zuhause bezogen. Gleich zwei super sympatische Frauchen hat er bekommen und eine souveräne Hundefreundin, die ihm hoffentlich ganz schnell zeigen wird, das er vor nix mehr Angst zu haben braucht. Vielen Dank, das es so spontane Menschen gibt, da macht die Tierschutzarbeit richtig Spaß, vor allem wenn ein ganzes glückliches Hundeleben daran hängt. Lieber Dark ich wünsche Dir alles Glück der Welt mit Deiner Familie im schönen Nieder-Olm, wo das Hundeleben erst jetzt so richtig für Dich anfängt.